Sie arbeiten komplett, einige Tage pro Woche oder ab und an nicht im Büro
Sie nutzen Laptop, Telefon und Handy, um von überall aus zu arbeiten
Sie haben flexible Arbeitszeiten
Sie vereinbaren Familie und Beruf
Sie müssen nicht auf Ihre Karriere verzichten
Sie verdienen Geld zuhause ohne Gehaltseinbußen

Gibt es einen Unterschied zwischen Home Office, Telearbeit, Teleheimarbeit oder eWork?

Egal ob Sie 5 Tage die Woche oder nur wenige Tage alle paar Wochen (alternierende Telearbeit) von zuhause aus arbeiten. Ob Sie im Kaffee um die Ecke, zuhause bei Ihren Eltern oder vielleicht sogar von einem anderen Kontinent aus arbeiten. All das bezeichnet man als Telearbeit oder eben Home Office. Sie arbeiten in diesem Moment außerhalb des Gebäudes Ihres Arbeitgebers und können Ihre Zeit flexibel einsetzen, die Vertrauensarbeitszeit natürlich vorausgesetzt.
Für Sie sind die Tage vorbei, an denen Sie Ihre Kleinen nicht mehr ins Bett bringen konnten, weil Sie auf dem Heimweg schon wieder für Stunden im Stau standen. Sie nutzen die flexiblen Arbeitszeiten, um Familie und Beruf vereinbaren zu können, ohne den Job zu wechseln oder auf Ihre Karriere zu verzichten.

Was ist also Home Office?

Ich bin dann mal im Home Office
Der Masterplan zu mehr Flexibilität